Intensivkurs Querflöte

vom 22.06.2013 bis 23.06.2013 Freies Musikzentrum München, Ismaninger Straße 29, 81675 München

Für alle, die etwas für die Erweiterung ihres Flötenspiels tun wollen oder Impulse für ihre Schüler suchen – neue Themenfelder erschließen, Nachholbedarf aufarbeiten und bereits erworbenes Wissen und Können vertiefen. Werke und Themen für den Unterricht wählen die TeilnehmerInnen selbst oder aus folgenden Anregungen:


• Effektives und kreatives Üben, technische Grundlagen, resonante Tonbildung, Intonation, Atem & Körper
• Erweiterte Ausdrucksfähigkeit durch Erfahrungen mit freier Improvisation
•Neue Klänge durch neue Spieltechniken: Robert Dick, Wil Offermans, Mike Mower, Jens Josef u.a.
• Klangfarben des Impressionismus: Claude Debussy, Charles Kœchlin u.a.
• Stilkunde in der Musik des 18. Jahrhunderts: Solowerke von C. Ph. E. Bach, J. S. Bach und G.Ph. Telemann
• Sololiteratur von J. S. Bach für Violine und Violoncello – hohe Schule der Barockliteratur auch für die Flöte


Termin: Freitag, 22. und 23. Juni 2013
Kursgebühr: 137,-

Anmeldung zum Kurs

zurück